Gefunden

Alle Suchergebnisse zum Schlagwort »Ingmar Björn Nolting«


Internationale Photoszene Köln

Photographer’s Night zur »Dokumentarfotografie in der ›Krise‹«

Das Highlight der Photoszene Köln, die »Photographer’s Night – Gala der Photographie« kommt zum neunten Mal zurück in die Rhein-Hauptstadt und ermöglicht auch in diesem Jahr Einblicke in fotografische Positionen, individuelle Ziele und Arbeitsweisen renommierter Fotograf:innen und aktueller Newcomer. mehr ...

Agentur

Agentur laif wird zur Genossenschaft

Mitte April 2022 haben 22 Fotograf:innen der renommierten Fotoagentur laif die »laif Genossenschaft« ins Leben gerufen. Ihr Ziel ist es, die Agentur – die 2015 von den damaligen laif-Gesellschafter:innen an die »ddp media GmbH« verkauft wurde – wieder in das Eigentum von Fotograf:innen zu überführen. Das Projekt sowie ein entsprechendes Kaufangebot der laif Genossenschaft eG i.G. wurden bereits an ddp übermittelt und beides wird dort grundsätzlich positiv bewertet. mehr ...

MAKK

40 Jahre laif – 40 Positionen dokumentarischer Fotografie

Zum 40-jährigen Bestehen der Kölner Fotoagentur laif zeigt das MAKK eine Ausstellung mit 40 Positionen dokumentarischer und journalistischer Fotografie von 1981 bis 2021. Die von Kurator Peter Bialobrzeski, gemeinsam mit Peter Bitzer und Manfred Linke ausgewählten Fotograf:innen reflektieren in ihren Arbeiten die Welt anhand ihrer Konflikte und Bruchlinien, zeigen aber auch wie Kunst und Solidarität Menschen verbinden. mehr ...

Preis für Politische Fotografie

Die Preisträger der Rückblende 2021 stehen fest

Das DOCKS Collective mit seinen Mitgliedern Fabian Ritter, Arne Piepke, Ingmar Björn Nolting, Maximilian Mann und Aliona Kardash konnte die Jury des deutschen Preises für politische Fotografie, der von der Landesvertretung Rheinland-Pfalz vergeben wird, überzeugen. mehr ...

GAF Hannover

»Lockdown Corona«

Die GAF in Hannover zeigt vom 14. Juli bis 22. August 2021 Bilder zum Thema Corona. Warum sie das in einer Zeit, in der uns Covid-19 seit über einem Jahr noch immer in Atem hält tut, begründen die Betreiber der Galerie wie folgt: »Zum einen haben wir uns dazu entschlossen, weil sich Corona mehr ...

Newspaper II

Zweite Zeitung des DOCKS Collective erschienen

Das junge Fotograf:innen Kollektiv DOCKS hat kürzlich seine zweite Zeitungspublikation veröffentlicht. Vor zwei Jahren schlossen sie sich zusammen, um eine gemeinsame Plattform für engagierte humanistische Dokumentarfotografie zu schaffen. Die Zeitung zeigt mehr ...

Zeitenspiegel Reportagen

Hansel-Mieth-Preise und Gabriel-Grüner-Stipendium 2020 vergeben

Der Hansel-Mieth-Preis und der Hansel-Mieth-Preis digital gehen 2020 an Dominik Stawski (Konzeption, Recherche und Text) und Patrick Junker (Videos und Fotos). Ihre im Magazin »stern« und auf stern.de erschienene Reportage »Die Spende« beeindruckte die Jury aufgrund der Nähe, mit der Autor und Fotograf das Thema beleuchteten. »Man spürt das Herz in der Hand des Chirurgen. mehr ...