Publikationen
FREELENS x FEMALE PHOTOCLUB

Elternschaft & Selbstständigkeit

Gerade für Fotograf:innen ist die Familiengründung ein ambivalentes Thema: Auf der einen Seite ermöglicht die Selbstständigkeit ein hohes Maß an Vereinbarkeit, auf der anderen Seite erfordert sie viel Planung und Verlässlichkeit, vor allem in finanzieller Hinsicht. Dieser Spagat sorgt in der Familienplanung verständlicherweise für große Unsicherheit. Aber wir haben gute Nachrichten: Selbstständigkeit und Kinder lassen sich mit der richtigen Vorbereitung hervorragend vereinen! mehr ...
Auszeichnung
Preis für politische Fotografie

Die Preisträger der Rückblende 2022 stehen fest

Geprägt von Krieg, Naturkatastrophen und dem ersten Jahr der Ampelkoalition: Diese außergewöhnlichen Zeiten spiegeln sich auch in den Gewinner-Fotografien des Foto-Preises Rückblende 2022 wider. Dieser wurde am 23. Januar von der Landesvertretung Rheinland-Pfalz und dem Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger e.V. (BDZV) in Berlin vergeben. mehr ...
Urheberrecht
VG Bild-Kunst

Social-Media-Lizenzen und der neue Wahrnehmungsvertrag

Unter Urheber:innen und in den Verbänden ist seit einiger Zeit von Social-Media-Lizenzen oder auch von Plattformlizenzen die Rede. Die einen hoffen, dass sich die Ausschüttungen der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst durch diese Lizenzen erhöhen, die anderen befürchten den Verlust der Kontrolle über ihre eigenen Werke und Bilder. Roland Geisheimer, Vorsitzender der Berufsgruppe II im Verwaltungsrat der VG Bild-Kunst und Marco Urban, Mitglied der Gruppe »Fotografie hat Urheber«, beide Mitglieder des Vorstands von FREELENS, informieren hier über die Hintergründe zur neuen Gesetzgebung und den Veränderungen für Urheber:innen. mehr ...
Beitritt

Werde Mitglied bei FREELENS

Der Beitritt zu FREELENS e.V. kann zu jedem Datum erfolgen. Das Mitgliedsjahr ist nicht das Kalenderjahr, sondern beginnt mit dem Monat des Beitritts. Der Mitgliedsbeitrag beträgt für Fotograf:innen jährlich 280,– Euro, für Fotostudierende 70,– Euro ohne bzw. 120,– Euro mit Rechtsschutz. mehr ...
Presseausweise

Presseausweis beantragen

Der bundeseinheitliche Presseausweis gilt jeweils für das Kalenderjahr und muss jährlich neu beantragt werden. Für FREELENS Mitglieder ist er – bei Nachweis der hauptberuflichen journalistischen Tätigkeit – im Mitgliedsbeitrag enthalten. Für Nicht-Mitglieder kostet der Presseausweis 80,– Euro mehr ...