Auszeichnung & Ausstellung
Preis für Politische Fotografie

Die Preisträger der Rückblende 2021 stehen fest

Das DOCKS Collective mit seinen Mitgliedern Fabian Ritter, Arne Piepke, Ingmar Björn Nolting, Maximilian Mann und Aliona Kardash konnte die Jury des deutschen Preises für politische Fotografie, der von der Landesvertretung Rheinland-Pfalz vergeben wird, überzeugen. mehr ...
Workshops
FREELENS Workshops in Hamburg

Technikworkshops mit Karsten Franke

31. Januar - 21. Februar 2022
Zum Jahresbeginn 2022 bieten wir in Hamburg vier eintägige Technikworkshops mit Karsten Franke zu den Themen CaptureOne 21/22 (zwei Termine), Bildoptimierung mit Photoshop und Farbmanagement an. Die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr im pdf am Ende des Artikels. Die Anmeldefrist für die Workshops im Februar wurde bis zum 31. Januar verlängert. mehr ...
Politik & Medien
FREELENS Mitgliederbefragung

Mit Unsicherheit in die Zukunft

Dass die Pandemie die Kreativbranche stark getroffen hat (und weiterhin trifft), ist unstrittig. FREELENS wollte es genauer wissen und hat im November 2020 und im Juni 2021 eine (fast) gleichlautende Umfrage unter seinen Mitgliedern durchgeführt. Wir wollten herausfinden, inwieweit die Corona-Pandemie Einfluss auf unser Berufsleben hatte und hat, wie sehr sie unsere finanzielle und psychische Situation beeinflusst und welche Folgerungen Fotograf:innen daraus gezogen haben. mehr ...
Politik & Medien
David Klammer

Keine Pressefreiheit im Baumhaus

Für einen Dokumentarfilm begleitete David Klammer die Proteste im Dannenröder Wald. Jetzt soll er dafür bezahlen, zweimal aus Baumhäusern abtransportiert worden zu sein. Ein Unding, finden Klammer und sein Anwalt. FREELENS unterstützt seine Beschwerde. mehr ...