Veranstaltung
Internationale Photoszene Köln

Photographer’s Night zur »Dokumentarfotografie in der ›Krise‹«

21. Mai - 21. Mai 2022
Das Highlight der Photoszene Köln, die »Photographer’s Night – Gala der Photographie« kommt zum neunten Mal zurück in die Rhein-Hauptstadt und ermöglicht auch in diesem Jahr Einblicke in fotografische Positionen, individuelle Ziele und Arbeitsweisen renommierter Fotograf:innen und aktueller Newcomer. mehr ...
Politik & Medien
Agentur

Agentur laif wird zur Genossenschaft

Mitte April 2022 haben 22 Fotograf:innen der renommierten Fotoagentur laif die »laif Genossenschaft« ins Leben gerufen. Ihr Ziel ist es, die Agentur – die 2015 von den damaligen laif-Gesellschafter:innen an die »ddp media GmbH« verkauft wurde – wieder in das Eigentum von Fotograf:innen zu überführen. Das Projekt sowie ein entsprechendes Kaufangebot der laif Genossenschaft eG i.G. wurden bereits an ddp übermittelt und beides wird dort grundsätzlich positiv bewertet. mehr ...
Politik & Medien
FREELENS Mitgliederbefragung

Mit Unsicherheit in die Zukunft

Dass die Pandemie die Kreativbranche stark getroffen hat (und weiterhin trifft), ist unstrittig. FREELENS wollte es genauer wissen und hat im November 2020 und im Juni 2021 eine (fast) gleichlautende Umfrage unter seinen Mitgliedern durchgeführt. Wir wollten herausfinden, inwieweit die Corona-Pandemie Einfluss auf unser Berufsleben hatte und hat, wie sehr sie unsere finanzielle und psychische Situation beeinflusst und welche Folgerungen Fotograf:innen daraus gezogen haben. mehr ...
Politik & Medien
David Klammer

Keine Pressefreiheit im Baumhaus

Für einen Dokumentarfilm begleitete David Klammer die Proteste im Dannenröder Wald. Jetzt soll er dafür bezahlen, zweimal aus Baumhäusern abtransportiert worden zu sein. Ein Unding, finden Klammer und sein Anwalt. FREELENS unterstützt seine Beschwerde. mehr ...