Ausstellungseröffnung
Ina Schoenenburg

»Schmale Pfade | Blickwechsel« in der FREELENS Galerie

5. April - 5. April 2018

Einführende Worte anlässlich der Eröffnung von Ina Schoenenburgs Ausstellung »Schmale Pfade | Blickwechsel« am 5. April 2018 in der FREELENS Galerie. Ina Schoenenburg ist eine Fotografin, die es liebt, draußen in der Landschaft zu sein. "»Schmale Pfade | Blickwechsel« in der FREELENS Galerie" mehr ...

Interview
Anders Petersen im Gespräch

Anders, gehst du heute immer noch mit deiner Kamera ins Bett?

8. Februar - 8. Februar 2018

Im Rahmen der Vernissage zu Anders Petersens Ausstellung »Café Lehmitz« in der FREELENS Galerie beantwortete der schwedische Fotograf Kurator Peter Lindhorst einige Fragen. Ein Gesprächsprotokoll.   Peter Lindhorst: Anders, gibt es irgendeine besondere Verbindung zu Hamburg? Bist du öfter hier und gehst du dann auch an die Plätze, wo das Lehmitz mal war? Wie ist das für dich? Anders Petersen: "Anders, gehst du heute immer noch mit deiner Kamera ins Bett?" mehr ...

Ausstellungseröffnung
Anders Petersen

»Café Lehmitz« in der FREELENS Galerie

Rede anlässlich der Eröffnung von Anders Petersens Ausstellung »Café Lehmitz« am 8. Februar 2018 in der FREELENS Galerie. Von Peter Lindhorst

Vom Bier ist mir ein bisschen schlecht. Der Freitagabend ist fortgeschritten, mit ein paar Freunden bin ich in dieser Kneipe gelandet. Draußen auf der Straße herrscht reges Treiben, touristische Gruppen ziehen vorbei, Jugendliche schmettern Flaschen auf den Bürgersteig und machen sich lustig über einen jungen Mann, der zu viel getrunken hat und auf der Motorhaube eines geparkten Autos ausgestreckt liegt."»Café Lehmitz« in der FREELENS Galerie" mehr ...

Junger Fotojournalismus in Hannover
Bewerbungszeitraum gestartet

Lumix Festival 2018 – jetzt bewerben!

Die Bewerbungsfrist wurde bis zum 5. Februar 2018 verlängert!

Vom Mittwoch, den 20. Juni bis Sonntag, den 24. Juni 2018 findet das 6. Lumix Festival für jungen Fotojournalismus auf dem Expo-Gelände in Hannover statt. Veranstalter des Festivals sind erneut der Verein zur Förderung der Fotografie in Hannover e.V. und die Hochschule Hannover. Als Hauptsponsor und Namensgeber des Festivals ist zum sechsten Mal Panasonic mit seiner Kameramarke Lumix dabei, als wichtigster Unterstützer FREELENS."Lumix Festival 2018 – jetzt bewerben!" mehr ...

Symposium am 24. November 2017
FH Dortmund

Editorial Lab #1

Eine informationsdominante Welt umgibt den Menschen. Zeitschriften, Zeitungen, Broschüren, Magazine und Bücher, aber auch Apps und Websites vermitteln komplexe Inhalte. Sie werden visuell aufbereitet, um lesbar zu sein. Doch wie verändern sich die Lese- und Sehgewohnheiten der Leser und wie reagieren die Publikationsmacher*innen darauf? In ihrem 2020 Entwicklungsreport stellt die Redaktion der New York Times fest: »The report needs to "Editorial Lab #1" mehr ...

Veranstaltung
Dirk Gebhardt

Quer durch: Buchabend mit Filmvorführung & Diskussion

18. Oktober - 18. Oktober 2017

Im 25. Jahr der Wiedervereinigung hat sich Bildjournalist Dirk Gebhardt aufgemacht, um mit eigenen Augen und Ohren zu erkunden, wie sich der Alltag in Deutschland konkret abspielt. Eine Wanderung vom westlichsten zum östlichsten Punkt Deutschlands, auf der Suche nach Antworten auf die Frage: »Wie leben die Deutschen?« Mit »Quer Durch. Deutschland von West nach Ost« ist eine »Sozial«-Reportage über die "Quer durch: Buchabend mit Filmvorführung & Diskussion" mehr ...

Veranstaltung
Fotografieforum Frankfurt

Fotobuchwelten: Das Eigene und das Fremde

12. Oktober - 12. Oktober 2017

Der Schweizer Nimbus-Verlag präsentiert drei Fotokünstler und ihre besondere Sicht auf ein Land. Am 12. Oktober 2017 werden Dirk Gebhardt, Andreas Herzau und Amélie Losier ab 19:30 Uhr im Fotografieforum Frankfurt in moderierten Artist Talks und Lichtbildpräsentationen über ihre neuen Fotobücher sprechen. Amélie Losier reiste in den vergangenen Jahren immer wieder nach Ägypten, um dort Frauen verschiedener sozialer Schichten und "Fotobuchwelten: Das Eigene und das Fremde" mehr ...

Symposium am 7. Oktober 2017
DGPh

Future Talks: Chancen und Perspektiven

7. Oktober - 7. Oktober 2017

Durch den Paradigmenwechsel zur digitalen Fotografie und netzgestützten Kommunikation hat sich das Berufsbild des Fotografen grundlegend verändert. Unter dem Motto »Future Talks« richtet die Deutsche Gesellschaft für Photographie gemeinsam mit dem Team des RAW PHOTOFESTIVAL am 7. Oktober 2017 ein Symposium aus. Renommierte Fotografen, Verbands- und Pressevertreter sowie ein ausgewiesener Social Media Experte werden die Chancen und Perspektiven im Berufsbild "Future Talks: Chancen und Perspektiven" mehr ...

Veranstaltung
ME:WE

Fotodoks 2017

11. Oktober - 15. Oktober 2017

Mit einer Gruppenausstellung und einem umfangreichen Rahmenprogramm aus Vorträgen, Podiumsdiskussionen, Workshops und Screenings bietet Fotodoks auch 2017 wieder die Möglichkeit, Gleichgesinnte zu treffen, neue Ansichten kennenzulernen, sich zu vernetzen und inspirieren zu lassen. Eröffnet wird das Festival für aktuelle Dokumentarfotografie am 11. Oktober in der Lothringer13 Halle in München. Die zentrale Gruppenausstellung »ME:WE« zeigt 17 fotografische Positionen zum Spannungsverhältnis zwischen "Fotodoks 2017" mehr ...

12. September 2017, 20 Uhr
Podiumsdiskussion

Kreativwirtschaft – Ein Thema auf der politischen Agenda?

12. September - 12. September 2017

FREELENS, BFF und die Interessengemeinschaft Hamburger Musikwirtschaft (IHM) laden im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 Politiker und Politikerinnen dazu ein, über Kreativwirtschaft und die Verbesserung ihrer Rahmenbedingungen zu diskutieren. Welche Bedeutung misst die Politik der Kreativwirtschaft bei und welche Perspektiven und Herausforderungen sieht sie für diesen Wirtschaftszweig in den nächsten vier Jahren? Wie will die Politik die Kreativwirtschaft unterstützen? Wie können "Kreativwirtschaft – Ein Thema auf der politischen Agenda?" mehr ...

Veranstaltung
Look Closely

RAW 17 Photofestival Worpswede

17. September - 15. Oktober 2017

Bereits zum zweiten Mal feiert vom 17. September bis 15. Oktober 2017 die Künstlerkolonie Worpswede die zeitgenössische Fotografie. In sechs anspruchsvollen Ausstellungen mit insgesamt 16 Fotografinnen und Fotografen werden aktuelle Tendenzen der Fotografie und Fotokunst präsentiert. Mit dabei sind: Julia Baier, Emil Gataullin, Volkmar Herre, Hannes Jung, Jonathan D. Kielkowski, Stefan Koch, Christel Kremser, Hans Madej, Peter Mathis, Rolf Nobel, "RAW 17 Photofestival Worpswede" mehr ...

Ausstellungseröffnung
Frank Schinski

»Ist doch so« in der FREELENS Galerie

»Ich glaube, ich habe die Arbeit von Frank Schinski in dem Augenblick schon geliebt, als er mir eines Tages von seinem Projekt erzählte und mir lediglich den Titel nannte. Und ich hab vielleicht auch ein wenig Angst gehabt, ob die Fotos das einhalten können, was der Titel mir versprach.

Dann aber kamen die Bilder. Das erste Bild, das ich sah: Vier Raubkatzen überqueren im aufrechten Gang die Brücke über einen Fluss. Mein Blick heftet sich an ihre Rückenansichten. In welcher Mission sind die denn unterwegs? Ein Raubzug? Aber was machen die roten Schleifen an ihrem Schwanz? I wanna go to paradise… zu welchem Paradies sind die wohl unterwegs?"»Ist doch so« in der FREELENS Galerie" mehr ...