Gefunden

Alle Suchergebnisse zum Schlagwort »Helena Schätzle«


Helena Schätzle

Leben nach dem Überleben – Devoted to Life

Siebzig Jahre sind seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs und der Befreiung der Konzentrationslager vergangen. Die Überlebenden der Shoah wurden 1945 gerettet, doch schwere Traumata prägen ihr Leben bis heute. Das Leben nach dem Überleben – was bringt es mit sich, und wie kann man es begleiten? Die Fotografin Helena Schätzle hat sich im Auftrag mehr ...

Friedensbild des Jahres 2016

Porträtserie von Helena Schätzle ausgezeichnet

Zum vierten Mal wurden in Österreich die Gewinner des internationalen Fotowettbewerbs für das beste Bild vom Frieden ausgezeichnet. Der nach dem österreichischen Friedensnobelpreis­träger Alfred Fried benannte und mit 10.000,– Euro dotierte Hauptpreis ging an die Fotografin Helena Schätzle für eine in Israel entstandene Porträtserie von Holocaust-Überlebenden. Auf sensible Weise habe Schätzle »späte Momente von Trost, mehr ...

Helena Schätzle

Leben nach dem Überleben

Die Überlebenden des Holocaust wurden vor mehr als siebzig Jahren zwar befreit, ihr Leben ist aber bis heute von schweren Traumata geprägt. Das Leben nach dem Überleben – was bringt es mit sich für die Überlebenden und ihre Familien? Wie wirken die Schrecken der Verfolgung heute nach? Welchen Einfluss hat der Umgang der Gesellschaft mit mehr ...

Themenschwerpunkt Migration

emerge – neues Printmagazin

Am 21. Juli 2015 erschien das neue Printmagazin für jungen Fotojournalismus von emerge. In der ersten Ausgabe setzen sich vielversprechende und vielfach ausgezeichnete Fotojournalisten mit dem Thema Migration auseinander. 17 sehr persönliche und stilistisch vielfältige Perspektiven fokussieren eines der zentralen Themen unserer Zeit, welches Raum für unterschiedliche und überraschende Perspektiven und Debatten bietet. Starken Geschichten, mehr ...