Ausstellung
Michael Neugebauer

»Dima – Ein Leben im Leistungssport« in der GAF

20. Dezember - 13. November 2018

Große Triumphe und schmerzliche Niederlagen: Der Judokämpfer Dimitri Peters, Spitzname »Dima«, ist mit beidem vertraut. Bei den Olympischen Spielen 2012 in London gewann Peters überraschend die Bronzemedaille, verpasste aber vier Jahre später die Qualifikation für die Spiele in Rio des Janeiro. Immer dabei war Fotograf Michael Neugebauer, der Peters seit sieben Jahren begleitet und mit seinen Bildern einen unmittelbaren Blick "»Dima – Ein Leben im Leistungssport« in der GAF" mehr ...

Auszeichnungen & Ausstellung
NRW-Pressefoto 2018

Ina Fassbender überzeugt beim »NRW-Pressefoto des Jahres«

11. Dezember 2018 - 11. Januar 2019

Der Landtag Nordrhein-Westfalen hat in diesem Jahr erstmals das »NRW-Pressefoto« ausgezeichnet und Preisgelder von insgesamt 12.000 Euro vergeben. Gewonnen hat FREELENS Mitglied Ina Fassbender mit ihrem Bild »Kaue«. Es zeigt den Bergmann Marcel Pawlenka in der Waschkaue der Zeche Prosper Haniel in Bottrop, die dieses Jahr geschlossen wird. Die Jury überzeugte die Symbolkraft des Bildes, das das Ende des Bergbaus, aber "Ina Fassbender überzeugt beim »NRW-Pressefoto des Jahres«" mehr ...

Ausstellung
Andreas Teichmann

Durch Deutschland

16. Dezember 2018 - 20. Januar 2019

»Heimat ist kein Besitz, sie wird durch den Menschen geschaffen.« Der Essener Fotograf Andreas Teichmann wanderte im Sommer 2017 auf der West-Ost-Achse von Aachen bis Zittau. Dabei sammelte er die Geschichten der Menschen, die ihm zufällig begegneten und hielt die 50 Tage seiner Wanderung quer durch Deutschland in beeindruckenden Bildern fest. Diese werden ab Sonntag, dem 16. Dezember 2018, in "Durch Deutschland" mehr ...

PopUp-Ausstellung
Sebastian Gabriel

NachbarN – Menschen in der Gotzinger Straße

16. November - 18. November 2018

Eine Straße ist mehr als nur schwarzer Asphalt. Sie zieht sich wie ein roter Faden durch das Leben der Menschen, die dort wohnen, arbeiten, leben. Die Ausstellung »NachbarN – Menschen in der Gotzinger Straße« widmet sich mit großformatigen und sehr persönlichen Porträts von Menschen aus dem Umfeld der Straße in Sendling der Spur, die die Gotzinger Straße zieht. Durch das "NachbarN – Menschen in der Gotzinger Straße" mehr ...

Ausstellung
Thorsten Klapsch

Mein Stalinbau

11. November - 16. Dezember 2018

Die Bauten in der ehemaligen Stalinallee, heute Karl-Marx-Allee/Frankfurter Allee in Berlin, wurden als erstes sozialistisches Wohnbaugroßprojekt der DDR errichtet. Die in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts errichteten Wohnhäuser sind ein Paradebeispiel für sozialistische Architektur und wirkmächtiges Symbol für den Fortschrittsgeist der noch jungen DDR. Wer in einem der sogenannten Arbeiterpaläste eine der Wohnungen bekam, die mit Fahrstuhl, Müllschlucker und "Mein Stalinbau" mehr ...

Ausstellung
Dieter Seitz

»The Kazakhstan Project« in der GAF

8. November - 9. Dezember 2018

Dieter Seitz’ fotografische Arbeit über Kasachstan ist die Geschichte einer Suche, die sich von 2009 bis Ende 2016 hinzog. Doch war dieser Zeitraum für ihn nur die intensive, fotografische Schlussphase einer Auseinandersetzung, die lange zuvor begonnen hatte. Dabei ging es Dieter Seitz zum einen um die Auseinandersetzung mit den dramatischen Umbrüchen der ehemals staatssozialistischen Gesellschaften und der Transformationsforschung der 1990er "»The Kazakhstan Project« in der GAF" mehr ...

28. September bis 31. Oktober 2018
Fotofestival in Berlin

European Month of Photography 2018

28. September - 31. Oktober 2018

Zwischen dem 28. September und dem 31. Oktober 2018 findet zum 8. Mal der EMOP Berlin – European Month of Photography, Deutschlands größtes Fotofestival, statt. In dieser Zeit präsentieren insgesamt 120 Berliner Museen, Institutionen, Galerien, Offspaces, Botschaften, Projekträume und Fotografieschulen eine große Vielfalt an Ausstellungen, die das Medium in all seinen Facetten zeigen."European Month of Photography 2018" mehr ...

21. bis 30. September 2018
Festival

Internationale Photoszene Köln 2018

21. September - 30. September 2018

Ein letztes Mal findet das Photoszene-Festival im September statt, bevor es an der Seite der photokina ab 2019 in den Mai wechselt. Mit 87 Ausstellungen bringt die Internationale Photoszene Köln dieses Jahr erneut die Akteure der Fotografie in einen starken gemeinsamen Verbund – so unterschiedlich ihre Auseinandersetzungen mit der Fotografie auch sein mögen"Internationale Photoszene Köln 2018" mehr ...

Ausstellung
Monika Barth

Mona L.

11. Oktober - 10. November 2018

Frauen von heute, getroffen auf Hamburgs Straßen, erinnern sich an das berühmte Renaissance-Gemälde von Leonardo da Vinci und präsentieren sich, so wie sie gerade sind, als die Mona Lisa. Intuitiv stellt Monika Barth den Porträts jeweils eine Stadt- oder Landschaftsansicht aus dem Hamburger Raum hinzu. Inspiriert von Ute und Werner Mahlers Serie »Die Monalisen der Vorstädte« geht die Fotografin mit "Mona L." mehr ...

Ausstellung zum EMOP 2018
Regionalgruppe Berlin

Borderline

5. Oktober - 20. Oktober 2018

Grenzen – auf Landkarten, im Kopf, in der Seele, zwischen Nachbarn, zwischen Ländern. Grenzen als schmaler Grat des Übergangs. Die FREELENS Regionalgruppe Berlin gestaltet zum European Month of Photography 2018 (EMOP) eine Zeitung im Berliner Format mit dem Titel »Borderline«. 16 Berliner Fotograf*innen des FREELENS e.V. zeigen in dieser jeweils auf einer Doppelseite ihre Arbeiten zum Thema Grenzen. Fast alle "Borderline" mehr ...

Ausstellung
Regionalgruppe Rheinland

R(h)eine Träume – die Vierte

25. September - 30. September 2018

Alle zwei Jahre im Vorfeld der Photokina setzen sich die Fotograf*innen der FREELENS Regionalgruppe Rheinland zusammen und schmieden Pläne: Wer hat neue Arbeiten fotografiert? Welche Räume eignen sich für eine Ausstellung? Wie sollen die Bilder präsentiert werden? In langer Vorarbeit werden all diese Fragen geklärt, um in einem gemeinsamen Projekt zu münden."R(h)eine Träume – die Vierte" mehr ...