Ausstellung
Regionalgruppe Hamburg

Wir geben Hamburg Perspektive

22. März - 28. April 2021

18 Hamburger FREELENS Kolleg:innen haben sich zusammengeschlossen, um in schwierigen Zeiten eine Ausstellung auf die Beine zu stellen. Sie wollten sich selbst eine Perspektive geben und zugleich ihren Blick auf die Kulturorte in Hamburg richten, nach denen wir uns alle sehnen. Sie erzählen mit ihren Fotografien von der entstandenen Leere und geben eine Perspektive auf die Zeit, wenn hoffentlich alles wieder öffnen kann."Wir geben Hamburg Perspektive" mehr ...

Ausstellung
Stefan Falke

La Frontera – Künstler der US-mexikanischen Grenze

15. März - 2. Mai 2021

200 Künstler:innen hat Stefan Falke in den vergangenen 12 Jahren fotografiert: »Es geht in meinem Projekt um das Aufzeigen von Kultur und Humanität in der Region.« Wenn die äußeren Lebensumstände schwieriger werden – aus welchen Gründen auch immer – wird es für Künstler:innen schnell zum Kraftakt, für die und von der Kunst zu leben. Warum sich Menschen dennoch dafür entscheiden, "La Frontera – Künstler der US-mexikanischen Grenze" mehr ...

Ausstellung
Jörg Müller

5x Deutschland in aller Welt

12. März - 4. Juli 2021

Die Fotoausstellung »5 x Deutschland in aller Welt« des Hamburger Fotografen Jörg Müller ist eine aktuelle Bestandsaufnahme deutschen Lebens auf fünf Kontinenten. Sie porträtiert die Nachfahren von Auswanderern, die Deutschland in den letzten Jahrhunderten verlassen haben, in Litkowka, Russland; Oberwischau, Rumänien; Pomerode, Brasilien; Manitoba-Kolonie, Mexiko und der Region um Wartburg in Südafrika. In fünf sehr unterschiedlichen Weltregionen aufgenommen, vermitteln die "5x Deutschland in aller Welt" mehr ...

Ausstellung
Christian Kolb

Kottmüller Allee

11. Dezember 2020 - 17. Januar 2021

Die Kottmüller Allee in Oberbayern ist ein magischer Ort. Die 1870 gepflanzten Eichen verbinden Murnau mit dem Murnauer Moos. Ein uralter Weg. Die berühmteste Adresse vor Ort ist wohl die Kottmüller Allee 6. Dort lebten vor gut 100 Jahren Gabriele Münter und Wassily Kandinsky, die maßgeblich den Expressionismus beeinflussten. Der Murnauer Fotograf Christian Kolb hat die etwa 1000 Meter lange "Kottmüller Allee" mehr ...

Ausstellung
Bernd Rathjen

Tegel Moments

5. Dezember 2020 - 9. Januar 2021

Er hätte längst geschlossen werden sollen, doch seit Jahren feierten seine Fans jeden einzelnen Tag der unfreiwilligen Verlängerung des Flughafen Tegels. Am 8. November 2020 ist es nun soweit und wir werden Abschied nehmen. Bernd Rathjen hat mit seiner Serie »Tegel Moments« besondere Blicke eingefangen. Er zeigt uns nochmal, was wir an dem Architektur-Kleinod so mochten und führt uns auch "Tegel Moments" mehr ...

Ausstellung
Angelika Kohlmeier / Bernd Kohlmeier

Landesfürst*In

19. Oktober - 8. November 2020

Es sind nur wenige Sekunden, da ist die amtierende Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz einfach nur Malu. In den Sekunden regiert sie kein Bundesland, sie führt kein Interview, sie ist gerade nicht Chefin, sie hört auch niemandem zu, hinter all der Macht zeigt sich ein Mensch. Unter anderem für diese Momente begleiteten die Fotokünstler Angelika und Bernd Kohlmeier acht Jahre lang elf "Landesfürst*In" mehr ...

Ausstellung
KontraPixel/Jana Erb

This is not to be seen *by future generations

20. Oktober - 16. Dezember 2020

Als Fotografin, die hauptsächlich im Bereich Outdoor- und Reisefotografie unterwegs ist, habe ich oft mit den Konsequenzen meines Handelns zu kämpfen. Mein Team und ich reisen nicht nur in Länder und Naturschutzgebiete, die ohne uns besser dran wären. Die Bilder, die ich mache, motivieren Menschen dazu, rauszugehen und lassen sie nach Abenteuern und schöner, unberührter Natur suchen. Zu sagen: »Das "This is not to be seen *by future generations" mehr ...

Ausstellung
Ausgezeichnete Fotografie

World Press Photo im Depot

24. Oktober - 15. November 2020

Jedes Jahr zeichnet die World Press Photo Foundation in einem internationalen Wettbewerb die besten Pressefotografien aus. In einer Wanderausstellung werden die preisgekrönten Fotos rund um den Globus gezeigt und ziehen mehrere Millionen Besucher:innen an. Vom 24. Oktober bis 15. November 2020 zeigt der Kulturort Depot in Kooperation mit DEW21 die Ausstellung in Dortmund."World Press Photo im Depot" mehr ...

Ausstellung
Monika Barth

La Lunga Strada

9. Oktober - 25. Oktober 2020

Die Fotografien der Serie La Lunga Strada von Monika Barth nehmen den Betrachter mit auf eine Reise in Seelenzustände zwischen Glaube, Liebe, Hoffnung und Tod. Die konkreten Orte ihrer Aufnahmen in Italien, der Ukraine, Norwegen und Costa Rica verschmelzen in dem Fluss der Bilder zu einem existenzialistischen Raum, der gefüllt ist mit religiösen, kulturellen und politischen Kontexten. Mit ihrem fotografischen "La Lunga Strada" mehr ...

Ausstellung
Ausgezeichnete Nachwuchsfotograf:innen

Hahnemühle Student Photography Competition 2019 in der GAF

22. Oktober - 29. November 2020

Der erste internationale Hahnemühle Fotografie-Award richtete sich an Nachwuchsfotograf:innen, die an Hochschulen und Universitäten weltweit studieren, um uns ihre Welt visuell vorstellbar zu machen und über ebendiese in Bildern nachzudenken. Mit jeweils fünf Fotografien reichten mehr als 700 Fotograf:innen aus über 50 Ländern ihre Arbeiten ein."Hahnemühle Student Photography Competition 2019 in der GAF" mehr ...

Ausstellung zum EMOP 2020
Regionalgruppe Berlin

Dirty Laundry – Schmutzige Wäsche

9. Oktober - 20. November 2020

Durch den Lockdown musste die FREELENS Berlin Gemeinschaftsausstellung »Dirty Laundry – Schmutzige Wäsche« in der Fotogalerie Friedrichshain frühzeitig beendet werden.

Da fast zwei Jahre Vorbereitung viel zu schade sind, um sie einfach zu beenden, werden die Ausstellungsbeiträge nun täglich auf der Facebook-Seite »Schmutzige Wäsche« vorgestellt."Dirty Laundry – Schmutzige Wäsche" mehr ...

Ausstellung
Meinrad Schade

Krieg ohne Krieg

3. Oktober 2020 - 10. Januar 2021

Meinrad Schades Projekt »Krieg ohne Krieg« versteht sich als fotografische Langzeitstudie, die das Davor, Danach und das Daneben kriegerischer und langandauernder Konflikte in den Fokus rückt. Seit 2003 reist der Fotograf in die Staaten und Krisengebiete der ehemaligen Sowjetunion, nach Israel und Palästina, aber auch nach Großbritannien und Frankreich und dokumentiert dort die Paraden, Museen, Dioramen, Denkmäler, Friedhöfe, Übungsgelände, Ruinen "Krieg ohne Krieg" mehr ...