Gefunden

Alle Suchergebnisse zum Schlagwort »Christian Jungeblodt«


Fotobuch

Call it Corona

Lockdowns, Veranstaltungs- und Reisebeschränkungen – die Corona-Pandemie hat den Alltag in Deutschland über zwei Jahre hinweg geprägt. Wie haben Menschen diese Ausnahmezeit überhaupt erlebt? Was hat sie am meisten geprägt und welche Momente sind besonders im Kopf geblieben? Über 50 Fotograf:innen haben sich mit ihrer Kamera auf die Suche nach Antworten gemacht – daraus entstanden ist der Bildband »Call it Corona«. Am 2. Februar 2023 startet die Crowdfunding-Kampagne bei Startnext. mehr ...

Christian Jungeblodt

Bella Italia – on beauty and ugliness

Italien, das Sehnsuchtsziel vieler Reisenden, wurde für mich zur zweiten Heimat, nachdem ich vor mehr als 35 Jahren in Rom das Istituto Europeo di Design besuchte, dort mehrere Jahre lebte und Fotograf wurde. mehr ...

Regionalgruppe Berlin

FREELENS on Books

Am 1. September widmete sich die Berliner FREELENS Regionalgruppe ganz dem Thema Fotobuch. Amélie Losier organisierte die Veranstaltung mit Fotograf*innen, Verlegern und Festivalorganisatoren, die sich mit Fotobüchern befassen, in der »Bar Babette«. Kai Wiedenhöfer berichtete über seine Erfahrungen bei der Buchproduktion – und auch über die Kuriositäten am Rande. Foto: Amélie Losier Vortrag von Antje mehr ...

Regionalgruppe Berlin

FREELENS on Books

Sind Sie Fotograf, Grafikdesigner, Gestalter, Verleger? Spielen Sie mit dem Gedanken, ein Buch zu publizieren? Suchen Sie nach neuen Fotografen? Sammeln Sie Fotobücher? Dann kommen Sie zu FREELENS ON BOOKS, einer Veranstaltung des Berufsverbands der Fotografinnen und Fotografen, der allein in Berlin und Brandenburg über 400 Mitglieder vereint. Am 1. September 2016 ab 20.00 Uhr mehr ...