Gefunden

Alle Suchergebnisse zum Schlagwort »Künstliche Intelligenz«


Bernd Arnold

Die Welt der Neuen Bilder – Dokumentarische Fotografie und KI

Die künstliche Intelligenz schafft völlig neue Möglichkeiten in der Erzeugung von Bildern. Erstmals sind alle Bildgebungstechniken der Kunstgeschichte in einem Werkzeug zusammengeführt, ausführbar von jedem und jeder Computerbesitzer*in ohne besondere Fachkenntnisse. Erstellen lassen sich damit Bilder, die aussehen wie Fotografien, aber keine sind. Was bedeutet das für die Fotografie im Allgemeinen und die dokumentarische Fotografie mehr ...

Webinar

Webinar: Rechtliche Grenzen der Nutzung von KI-Diensten in der Fotografie

Wie können Fotograf*innen KI-Dienste nutzen – und wie können sie sich vor Missbrauch ihrer Werke schützen? Dr. Lukas Mezger, Fachanwalt für IT- und Datenschutzrecht sowie Urheber- und Medienrecht, gibt in seinem Webinar einen Überblick.

mehr ...

Kennzeichnungspflicht

Fotografie und Authentizität im Zeitalter von Photoshop und KI

Ein Zwischenruf von Stefan Enders anlässlich der intensiv geführten Diskussion zwischen Fotografinnen und Fotografen des Berufsverbandes FREELENS über die Kennzeichnungspflicht von bearbeiteten Fotos zum Schutz einer authentisch journalistischen Fotografie. mehr ...

Diskussionsrunde auf dem f2 Fotofestival Dortmund

Aufzeichnung des Panel Talks auf dem f2 Fotofestival Dortmund

Boris Eldagsen, Julia Laatsch, Pamela Scorzin und Armin Smailovic diskutierten auf dem Dortmunder f2 Fotofestival  über die Veränderungen von und den Umgang mit Künstlicher Intelligenz in der Fotografie. Das Gespräch ist nun hier abrufbar. mehr ...

FREELENS fordert Kennzeichnungspflicht

»Das Ende der Authentizität wäre das Ende der Demokratie«

Ein Papst im Luxusoutfit, eine Ex-Kanzlerin am Strand, die Verhaftung eines ehemaligen US-Präsidenten –  in den letzten Monaten sehen und beschäftigen wir uns zunehmend mit Bildern, die durch Anwendung von künstlicher Intelligenz generiert wurden. Hier berichten wir über unser Engagement zum Thema und bleiben weiterhin eine starke Stimme für die professionelle Fotografie. mehr ...

FREELENS position paper

A Societal Debate on the Impact of AI is Essential

Artificial intelligence (AI) is currently developing at a rapid pace when it comes to the generation of images (text-to-image technology) due to the possibility of creating images with the help of keywords (prompts). The AI learns to create images with the assistance of links to billions of photographs found on the internet and their metadata. mehr ...

EXPERT*INNEN IM GESPRÄCH

Aufzeichnung des Talks »KI, Fotografie und die Glaubwürdigkeit der Medien«

KI, Fotografie und die Glaubwürdigkeit der Medien – um nichts Geringeres ging es am 12. Juni 2023 bei FREELENS in Hamburg. Die Aufnahme des Gesprächs ist nun hier abrufbar. mehr ...

Jan Rikus Hillmann

Workshop: Hands On Prompt-Design für Einsteiger*innen

Durch neue KI-Technologien haben Fotograf*innen Zugang zu neuartigen Werkzeugen zur Bildgenerierung. Der Workshop »Hands On Prompt-Design« mit Jan Rikus Hillmann bietet eine Möglichkeit, die rasante Entwicklung dieser Technologie und die Anwendung von künstlicher Intelligenz in der Bildgenerierung besser zu verstehen und selbst anzuwenden. mehr ...

Heinrich Holtgreve

Workshop: Fotografie und KI – Warum eigentlich?

Im Workshop »Fotografie und KI: Warum eigentlich« nimmt Heinrich Holtgreve die Teilnehmer*innen mit auf die Reise in die »schöne neue Welt« der Künstlichen Intelligenz. Ziel ist es, sich für die bestehenden und zukünftigen Debatten über KI in der Fotografie zu rüsten sowie eine Meinung und eine Haltung zu entwickeln, um sich nicht vor den Karren der großen Tech-Unternehmen spannen zu lassen. mehr ...

Fotografie auf der Couch

Aufzeichnung des Talks »KI macht Bilder. KI, Macht, Bilder?«

Unter dem Titel »KI macht Bilder. KI, Macht, Bilder?« diskutierten Boris Eldagsen, Prof. Dr. Thomas Höppner, Marco Urban und Annabelle Mandeng am 31. Mai 2023 in Berlin. Das Gespräch bildet den Auftakt zur neuen Gesprächsreihe »Fotografie auf der Couch« in Kooperation zwischen FREELENS und Delight Rental Services. mehr ...

Expert*innen im Gespräch

KI, Fotografie und die Glaubwürdigkeit der Medien

Am Montag, den 12. Juni 2023 treffen sich Expert*innen aus Bildredaktionen und Verlagen ab 18 Uhr in der FREELENS Galerie und sprechen über die Folgen von Künstlicher Intelligenz für die Fotografie, den Fotojournalismus und die Gesellschaft. mehr ...