Gefunden

Alle Suchergebnisse zum Schlagwort »Künstliche Intelligenz«


Jan Rikus Hillmann

Workshop: Hands On Prompt-Design für Einsteiger*innen

Durch neue KI-Technologien haben Fotograf*innen Zugang zu neuartigen Werkzeugen zur Bildgenerierung. Der Workshop »Hands On Prompt-Design« mit Jan Rikus Hillmann bietet eine Möglichkeit, die rasante Entwicklung dieser Technologie und die Anwendung von künstlicher Intelligenz in der Bildgenerierung besser zu verstehen und selbst anzuwenden. mehr ...

Heinrich Holtgreve

Workshop: Fotografie und KI – Warum eigentlich?

Im Workshop »Fotografie und KI: Warum eigentlich« nimmt Heinrich Holtgreve die Teilnehmer*innen mit auf die Reise in die »schöne neue Welt« der Künstlichen Intelligenz. Ziel ist es, sich für die bestehenden und zukünftigen Debatten über KI in der Fotografie zu rüsten sowie eine Meinung und eine Haltung zu entwickeln, um sich nicht vor den Karren der großen Tech-Unternehmen spannen zu lassen. mehr ...

Fotografie auf der Couch

Aufzeichnung des Talks »KI macht Bilder. KI, Macht, Bilder?«

Unter dem Titel »KI macht Bilder. KI, Macht, Bilder?« diskutierten Boris Eldagsen, Prof. Dr. Thomas Höppner, Marco Urban und Annabelle Mandeng am 31. Mai 2023 in Berlin. Das Gespräch bildet den Auftakt zur neuen Gesprächsreihe »Fotografie auf der Couch« in Kooperation zwischen FREELENS und Delight Rental Services. mehr ...

Expert*innen im Gespräch

KI, Fotografie und die Glaubwürdigkeit der Medien

Am Montag, den 12. Juni 2023 treffen sich Expert*innen aus Bildredaktionen und Verlagen ab 18 Uhr in der FREELENS Galerie und sprechen über die Folgen von Künstlicher Intelligenz für die Fotografie, den Fotojournalismus und die Gesellschaft. mehr ...

Branchentalk

Fotografie auf der Couch

In Kooperation mit Delight Rental Services startet FREELENS ein neues Format: »Fotografie auf der Couch« will Beteiligte aus der Fotobranche zusammenbringen und den gemeinsamen Austausch weiter stärken. Unter dem Titel »KI macht Bilder. KI, Macht, Bilder?« bildet ein Gespräch mit Boris Eldagsen, Prof. Dr. Thomas Höppner, Marco Urban und Annabelle Mandeng den Auftakt zur neuen Gesprächsreihe. mehr ...

Sabine Pallaske

Online-Vortrag »KI und Fotobranche – Herausforderungen und Strategien«

In ihrem Online-Vortrag, dem die Teilnehmenden am 8. März 2023 per Zoom folgen konnten und der nun hier abrufbar ist, beleuchtet Sabine Pallaske die rechtliche und wirtschaftliche Seite bezüglich der KI-Technologien, gibt eine Einschätzung, welche rechtlichen Fragen beim Thema »Künstliche Intelligenz in der Fotografie« entstehen, inwiefern Geschäftsmodelle betroffen sein können und welche Aufgaben auf Verbände sowie Politik zukommen. mehr ...

FREELENS Stellungnahme

Eine gesellschaftliche Debatte über die Auswirkungen von KI ist unabdingbar

Künstliche Intelligenz (KI) erlebt derzeit durch die Möglichkeit, Bilder mithilfe von Stichworten (Prompts) zu generieren, in der Bilderzeugung (Text-to-Image-Technologie) eine rasante Entwicklung. Die KI lernt unter Zuhilfenahme von Links zu Milliarden von im Internet auffindbaren Fotografien und deren Metadaten, Bilder zu erstellen. mehr ...

Boris Eldagsen

Online-Vortrag »KI als Wissensverstärker«

Spätestens seit der Einführung von DALL E2 und ChatGPT wird fast täglich über diese neue, revolutionäre KI-Technologie berichtet. Durch sogenannte Text-zu-Bild-Generatoren, die durch die Eingabe von Stichworten funktionieren, lassen sich Fotos in beliebiger Form, Stil und Inhalt erzeugen. Darunter können beispielsweise sehr phantasievolle aber auch äußerst realistische Bilder sein, die für jeden Menschen frei zugänglich sind. mehr ...