Gefunden

Alle Suchergebnisse zum Schlagwort »Workshop«


FREELENS Workshop in Berlin

»Wedding Photojournalism & Social Documentary« mit Kevin Mullins

Der Workshop findet auf Englisch statt! Es gibt noch freie Plätze – Anmeldungen sind daher auch weiterhin noch möglich! Since 2008, Kevin Mullins has been shooting a style of wedding photography widely known as »wedding photojournalism« or »documentary wedding photography«. This workshop is for photographers who want to explore the wedding photojournalism genre. It’s also mehr ...

Workshops in Hamburg & Berlin

Fotograf*in im Kunstmarkt

Am 7. April (Hamburg) sowie am 6. Mai (Berlin) finden die ersten Workshops zum Thema »Fotograf*in im Kunstmarkt« in 2018 statt. Weitere Termine in anderen Städten folgen! Manche Fotografen verstehen sich nicht nur als Mediendienstleister, sondern auch als Künstler. Dementsprechend streben sie in den Kunstmarkt. Darüber hinaus erhoffen sich viele Fotografen in Zeiten rückläufiger Umsätze mehr ...

FREELENS Workshop in Berlin

Rückblick: Workshop mit Silke Güldner

»Verschenken oder verkaufen?«, so lautete der etwas provokante Untertitel der Veranstaltung »Honorare & Nutzungsrechte in der Jobpraxis«. Wie schon beim vorangegangenen FREELENS Workshop in Berlin zum Thema Honorargestaltung & Portfolio, stieß auch diesmal das Thema auf reges Interesse. Dozentin Silke Güldner vermittelte zunächst einen fundierten Überblick über die aktuelle Situation im Markt für professionelle Fotografie mehr ...

Silke Güldner

Workshop Honorare & Nutzungsrechte in der Jobpraxis

Workshop mit Silke Güldner am 17. November 2017 in Berlin. Täglich müssen Profifotograf*innen ihre Arbeit zu einem angemessenen Honorar kalkulieren und verkaufen. Das allein ist schon eine Herausforderung. Dazu kommt die mangelnde Bereitschaft vieler Kunden, für die vielfache Verwendung der Bilder eine Nutzungsgebühr zu bezahlen. Hier ist nicht nur Aufklärung seitens der Fotograf*innen ein wichtiger mehr ...

Look Closely

RAW 17 Photofestival Worpswede

Bereits zum zweiten Mal feiert vom 17. September bis 15. Oktober 2017 die Künstlerkolonie Worpswede die zeitgenössische Fotografie. In sechs anspruchsvollen Ausstellungen mit insgesamt 16 Fotografinnen und Fotografen werden aktuelle Tendenzen der Fotografie und Fotokunst präsentiert. Mit dabei sind: Julia Baier, Emil Gataullin, Volkmar Herre, Hannes Jung, Jonathan D. Kielkowski, Stefan Koch, Christel Kremser, Hans mehr ...

Agentur Ostkreuz

Workshop Webseite-Check & Instagram

Die Berliner Agentur Ostkreuz bietet am 22. September 2017 einen Workshop zum Thema Webseite/Instagram an. Für Fotografen ist das digitale Portfolio heutzutage essentiell, um sich bei Art Buyern oder Bildredakteuren zu präsentieren. Immer wichtiger werden zudem Social-Media-Kanäle wie Instagram. Selten erhalten Fotografen allerdings ein Feedback zur eigenen Onlinepräsentation. Ostkreuz bietet daher einen professionellen Check-up an. mehr ...

Uwe H. Martin & Oliver Eberhardt

25. FREELENS Multimedia Workshop

Damit eine Multimediageschichte richtig zündet, muss einiges zusammenkommen: Die Fotos müssen fesseln, indem sie den richtigen Moment einfangen. Der O-Ton muss Geschichten liefern, Geräusche und Atmosphären müssen Resonanz entfalten und vorwärts treiben. mehr ...

FREELENS Workshop in Berlin

Rückblick: Workshop mit Silke Güldner

Eine sehr vielfältige Gruppe kam letzten Donnerstag zum Workshop »Honorargestaltung und Portfolio-/Website-Sichtung« mit Silke Güldner in Berlin zusammen. Das Spektrum reichte von Berufseinsteigern bis hin zu gestandenen Profis. Der Workshop war nicht nur voll ausgebucht, die Teilnehmer*innen nahmen teilweise auch lange Anreisewege aus ganz Deutschland auf sich. Bis in die Abendstunden wurde intensiv gearbeitet und mehr ...

Silke Güldner

Workshop Honorargestaltung und Portfolio/Website-Sichtung

Welche Bilder präsentiere ich meinen Kunden und welches Honorar kann ich für meine Arbeit erzielen? In diesem Workshop mit Silke Güldner wird die visuelle Präsentation der Fotograf*innen gesichtet und besprochen. Dabei spielen die Ausrichtung im Markt und die Zielkunden eine große Rolle. Anhand der Marktpositionierung erhalten die Fotograf*innen Empfehlungen für die Optimierung der Mappe oder mehr ...

Workshop in München

Fotograf*in im Kunstmarkt

Manche Fotografen verstehen sich nicht nur als Mediendienstleister, sondern auch als Künstler. Dementsprechend streben sie in den Kunstmarkt. Darüber hinaus erhoffen sich viele Fotografen in Zeiten rückläufiger Umsätze in der Dokumentar-/Reportagefotografie und in der Werbung zusätzliche Geschäfte mit ihren Arbeiten im Kunstbereich. Der Workshop »Fotograf*in im Kunstmarkt« möchte helfen, den Dschungel Kunstmarkt zu lichten, Mythen mehr ...

21. bis 23. April 2017 in Hamburg

Workshop mit Andreas Herzau: »Die Serie. Das Editing. Ein Fotobuch«

Der zweitägige Workshop in Hamburg befasst sich mit der Entwicklung und Veröffentlichung von Fotobüchern – angefangen beim Editing, über die Entwicklung eines Buchkonzeptes und das Design bis hin zu der Frage, welche Vor- und Nachteile die Zusammenarbeit mit Verlagen hat und welche Vor- und Nachteile sich beim Selfpublishing ergeben. Unter der Anleitung von Andreas Herzau mehr ...

Capture One Workshop in Köln

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, Karsten Franke, der auch in Hamburge einen Workshop zu »Capture One« abhält, wird am 20. Februar von 10 bis 18 Uhr auch in Köln einen Workshop abhalten, wenn sich genug Personen dafür anmelden. Wer Interesse hat, trägt sich bitte unter folgendem Doodle-Link ein: http://doodle.com/poll/pty372qwc9px2tkt. Es sollten mindestens 7,  maximal 12 Personen mehr ...