Gefunden

Alle Suchergebnisse zum Schlagwort »Günther Bauer«


FREELENS Regionalgruppe Rhein-Main

FREE

Nach SLOW und WILD stellen 26 Fotograf:innen der FREELENS Regionalgruppe Rhein-Main erneut im Haus am Dom in Frankfurt aus: Der Titel der dritten Gemeinschaftsausstellung lautet FREE. Die Ausstellung der Fotograf:innen aus dem Rhein-Main-Gebiet ist vom 12. November 2021 bis zum 18. Januar 2022 zu sehen. mehr ...

Günther Bauer

Wir vermissen Euch! Neustart an den Frankfurter Schulen

In der Open-Air-Ausstellung »Wir vermissen euch!« an sieben verschiedenen Orten in Frankfurt rückt der Fotograf Günther Bauer die Schulen in den Fokus der Aufmerksamkeit. Das Projekt entwickelte sich zu einer fotografischen Langzeitstudie mehr ...

Haus am Dom, Frankfurt

WILD – Ausstellung von FREELENS Fotograf*innen aus dem Rhein-Main-Gebiet

Nach dem großen Erfolg der SLOW-Ausstellung im Jahr 2016 gestalten 29 Fotograf*innen des Berufsverbandes FREELENS erneut eine Gemeinschaftsausstellung im Haus am Dom in Frankfurt – auf SLOW folgt WILD. Die Ausstellung der Fotograf*innen aus dem Rhein-Main-Gebiet ist vom 10. Juni bis zum 10. August 2018 im Haus am Dom in Frankfurt am Main zu sehen. mehr ...

Günther Bauer & Salar Baygan

Bridges – Musik verbindet

Flucht bewegt nicht nur diejenigen, die auf der Suche nach Frieden und Freiheit sind. Flucht konfrontiert uns alle, unsere traditionellen Wege und Gewohnheiten zu überdenken. Flucht vereint alle, die bereit sind neue Wege zu entdecken und für die Freiheit anderer einzutreten. Die Fotoausstellung von Günther Bauer und Salar Baygan zeigt Geflüchtete, Migranten und Einheimische, die mehr ...

Günther Bauer

Pionierinnen des deutschen Frauenfußballs

Das Multimediaprojekt »Pionierinnen des deutschen Frauenfußballs« von Günther Bauer ist eine künstlerische Illustration von 50 Jahren Geschichte deutschen Frauenfußballs – von den Anfängen, über die Aufhebung des Spielverbotes durch den DFB 1970, zu den großen Erfolgen, bis zur WM 2011. Spannend in diesem Zusammenhang sind die »Pionierinnen«, die begeisterten Frauen, die sich gegen alle Widerstände mehr ...

Günther Bauer & Salar Baygan

Bridges – Musik verbindet

Mit der Vernissage der Ausstellung »Bridges – Musik verbindet« und dem anschließenden Konzert des Ensembles HOPE eröffnet das Internationale Theater Frankfurt die Musikreihe »Not a Refugee«, die monatlich von einem Ensemble des unterkulturellen Projektes »BRIDGES – Musik verbindet« gestaltet wird. Die Fotoausstellung »Bridges – Musik verbindet« zeigt Menschen, wie sie individueller nicht sein könnten: unterschiedliche mehr ...

Günther Bauer & Salar Baygan

BRIDGES – Musik verbindet

Flucht bewegt nicht nur diejenigen, die auf der Suche nach Frieden und Freiheit sind; Flucht konfrontiert uns alle, unsere traditionellen Wege und Gewohnheiten zu überdenken; Flucht vereint alle, die bereit sind neue Wege zu entdecken und für die Freiheit anderer einzutreten. Die Fotoausstellung »BRIDGES – Musik verbindet« mit Bildern von Günther Bauer und Salar Baygan mehr ...

Günther Bauer

Pionierinnen des deutschen Frauenfußballs

Günther Bauer zeigt fotografische Porträts der Menschen, die den deutschen Frauenfußball von seinen Anfängen in den 1950er Jahren bis heute geprägt haben. Erinnerungen, Trophäen, Bilder und Texte lassen den Zuschauer in persönliche Fußballwelten eintauchen, die zusammen zur kollektiven Erfolgsstory wurden. Die Vernissage findet am 1. Juli 2015 um 18.00 Uhr im Rathaus Bad Neuenahr-Ahrweiler statt. mehr ...