Ausstellungen
Stadtgalerie Kiel

RFLXN 07 – Landesausstellung für Fotografie in Schleswig-Holstein

10. Juni - 28. August 2022

Zum 20-jährigen Jubiläum sind die Foto-Reflexionen zu Gast in der Stadtgalerie Kiel. Die Landesausstellung für Fotografie in Schleswig-Holstein ist eine jurierte Wettbewerbsausstellung überwiegend professionell arbeitender und künstlerisch ausgerichteter Fotograf:innen, die mit Schleswig-Holstein auf besondere Art und Weise verbunden sind.

Für die Teilnahme am Wettbewerb sollten Serien eingereicht werden, ohne thematische und technische Vorgaben.

Die Arbeiten in der Ausstellung reichen von analoger und digitaler Fotografie über experimentelle Positionen und Installationen bis hin zu Stillleben und Architekturfotografie. Durch das Nebeneinander der nicht nur in technischer, sondern auch in thematischer Hinsicht vielfältigen Positionen, kommt das breite Spektrum der Fotografie-Landschaft in Schleswig-Holstein auf spannungsvolle Weise zur Geltung.

Aus den 128 eingereichten Serien wählte eine hochkarätig besetzte Jury insgesamt 17 Bildserien und 3 Installationen aus. Die Ausstellung wurde organisiert und kuratiert von Angeline Schube-Focke M.A. in Zusammenarbeit mit der Stadtgalerie Kiel.

Die teilnehmenden Künstler:innen: Kai Bornhöft, Sonja Brüggemann, Tine Edel, Christoph Edelhoff, Klaus Frahm, Kurt Hamann, Hayo Heye, Victor Kataev, Jörg Klinner, Luis Lucyga, Maria Malmberg, Anke Müffelmann, Andreas Oetker-Kast, Angelika Oetker-Kast, Detlef Radenbach, Peter Rathmann, Stephan Schakulat, Mirja Schellbach, Michael Tank und Micha Twardy.

Zur Ausstellung erscheint ein zweisprachiger Katalog (deutsch/englisch).

Aus der Serie »Der Krieg in mir«, 2022. Foto: Sonja Brüggemann
Aus der Serie »#coronadiary«, 2020. Foto: Andreas Oetker-Kast

11. Juni bis 28. August 2022
RFLXN 07 – Foto-Reflexionen 07

Stadtgalerie Kiel
Andreas-Gayk-Straße 31
24103 Kiel
www.kiel.de

Öffnungszeiten
Dienstag, Mittwoch & Freitag 10 bis 17 Uhr
Donnerstag 10 bis 19 Uhr
Samstag & Sonntag 11 bis 17 Uhr