Gefunden

Alle Suchergebnisse zum Schlagwort »Kirill Golovchenko«


Ostkreuzschule für Fotografie

OHO

Der neunte Jahrgang der Ostkreuzschule für Fotografie lädt zur Vernissage der Ausstellung OHO ein. Ab 9. Oktober 2015 werden die Arbeiten der aktuellen Absolventen im HO/Berlin präsentiert, die Vernissage beginnt um 19.00 Uhr. 18 Studenten haben während ihres Abschlussjahres auf ganz unterschiedliche Art und Weise Projekte im Spannungsfeld zwischen Sozialreportage und freier Kunst erarbeitet. Die mehr ...

Abisag-Tüllmann-Preis 2013

Andrea Diefenbach und Kirill Golovchenko ausgezeichnet

Der Abisag-Tüllmann-Preis für künstlerischen Fotojournalismus wurde im Dezember 2013 zum zweiten Mal vergeben. Mit diesem Preis wird an die Frankfurter Fotografin Abisag Tüllmann (1935 – 1996) erinnert. Diesmal hatten sich fast 100 Fotografinnen und Fotografen um den Preis beworben. Erwartet wurden Arbeiten in der Tradition des künstlerischen Fotojournalismus, ein Thema war nicht vorgegeben. Erstaunlicherweise haben mehr ...

emerge 011 – das Buch

Die Präsentationsplattform »emerge« präsentiert jetzt erstmalig in gedruckter Form eine Auswahl der besten jungen journalistischen und dokumentarischen Fotoarbeiten aus Deutschland. 26 Fotografinnen und Fotografen zeigen ihre Sicht auf die Welt. Sie suchen ihre Themen im In- und Ausland, finden ihre vielfach ausgezeichneten Geschichten in Kriegs- und Krisengebieten oder direkt vor der Haustür. Einige fotografieren digital, mehr ...