Gefunden

Alle Suchergebnisse zum Schlagwort »FotoDoks«


ME:WE

Fotodoks 2017

Mit einer Gruppenausstellung und einem umfangreichen Rahmenprogramm aus Vorträgen, Podiumsdiskussionen, Workshops und Screenings bietet Fotodoks auch 2017 wieder die Möglichkeit, Gleichgesinnte zu treffen, neue Ansichten kennenzulernen, sich zu vernetzen und inspirieren zu lassen. Eröffnet wird das Festival für aktuelle Dokumentarfotografie am 11. Oktober in der Lothringer13 Halle in München. Die zentrale Gruppenausstellung »ME:WE« zeigt 17 mehr ...

FotoDoks 2015

Past is Now

In jedem Heute bleibt das Gestern spürbar – als Vorbild oder prägender Einfluss, als verschwommene Erinnerung, Wiederholung oder Neudefinition von bereits Dagewesenem. Gemeinsam mit der Partnerregion Ex-Jugoslawien (Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Kosovo, Mazedonien, Montenegro, Serbien und Slowenien) beleuchtet FotoDoks 2015 den Status Quo und das Potential des Gestern im Heute. Sowohl in die Geschichte Ex-Jugoslawiens, mehr ...

FotoDoks 2015

»Past is Now« – Der Katalog zum Festival

Nur noch wenige Wochen bis zum nächsten FotoDoks-Festival und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Mit viel Energie und Muße widmet sich das FotoDoks-Team jetzt der Konzeption und Gestaltung des diesjährigen Ausstellungs- und Festivalkatalogs – und bittet um Unterstützung für seine Startnext-Kampagne! FotoDoks ist eines der Festivals, das nur mit einer großen Portion Leidenschaft, Teamarbeit, Selbstausbeutung mehr ...

Festival für aktuelle Dokumentarfotografie

STRANGER WORLD 15. bis 19. Oktober 2013 FotoDoks ist Zusammenkunft, Forum, Diskussion und Ausstellung. Ein Festival, das sich dem Stand  der aktuellen Dokumentarfotografie widmet und Raum für Vertiefung und Austausch geben möchte. Schon zum dritten Mal lädt FotoDoks für fünf Tage in die Münchner Kunstpassage MaximiliansForum ein. Das diesjährige Motto lautet STRANGER WORLD: es geht mehr ...

FotoDoks 2013

Workshop mit Andreas Herzau

Vom 15. – 19. Oktober 2013 findet im Rahmen des Fotodoks-Festivals in München ein Workshop mit Andreas Herzau statt. Der Workshop richtet sich an fortgeschrittene Fotografen oder fortgeschrittene Fotografiestudierende. Die maximale Teilnehmerzahl ist 12 Personen. Über die 5 Tage wird Andreas Herzau ein intensives Programm anleiten, bestehend aus Fotografieren, Editing Sitzungen, Gruppen- und Einzelbesprechungen. Ziel mehr ...