Gefunden

Alle Suchergebnisse zum Schlagwort »Felix Kleymann«


Ausstellungen im Stadtraum

Photoszene-Festival 2016 in Köln

Über 100 Teilnehmer – Museen, Galerien und weitere Kunsträume in Köln – eröffnen im August/September anlässlich des Photoszene-Festivals 2016 ihre Fotografieausstellungen. Eine entscheidende Neuerung des diesjährigen Festivals ist der kuratierte Part mit dem Titel »Innere Sicherheit/The State I Am In« – eine Ausstellung, die an insgesamt sechs Ausstellungsorten sowie auf zahlreichen Plakatwänden und Litfaßsäulen im mehr ...

Felix Kleymann

Escaping Death

In seiner Fotodokumentation »Escaping Death« begleitet der Fotograf Felix Kleymann Flüchtlinge auf ihrer Reise vom Irak bis nach Deutschland. In Zusammenarbeit mit der ArtyFarty wird diese beschwerliche Reise in einer Outdoor-Fotoausstellung auf dem Helios-Gelände in Köln-Ehrenfeld gezeigt. Eine Auswahl der Bilder wird hierfür in Großformat auf Fototapeten produziert und an die Wände geklebt. Es entsteht mehr ...

FREELENS Gemeinschaftsprojekt

Weggehen. Ankommen. Flucht + Aufbruch in Europa

Flucht, Vertreibung, Migrationsbewegungen – ein Thema, das nicht nur die Menschen im Aufbruch, sondern auch diejenigen in den Ankunftsländern und -regionen in vielfältiger Weise bewegt und beschäftigt. Welche Herausforderungen gilt es beim Aufbruch, aber auch bei der Ankunft zu bewältigen? FREELENS Fotografinnen und Fotografen haben hingeschaut: Sie dokumentieren die Situation in den Herkunftsländern ebenso wie mehr ...

Felix Kleymann

»Ich wollte dagegen am eigenen Leib spüren, was es bedeutet, auf so einer Flucht zu sein«

Felix Kleymann flog dorthin, woher die Flüchtlinge kommen. Und reiste mit ihnen zurück nach Deutschland. Fahrt im Schlauchboot inklusive. Frank Keil führte mit ihm ein Gespräch. Bilder aus der Arbeit »Escaping Death – Syrian Refugees« sind noch bis zum 31. März 2016 in der Ausstellung »Bitte warten…« in der FREELENS Galerie zu sehen. In dem Gemeinschaftsprojekt dokumentieren FREELENS Fotografen die Situation von Flüchtlingen. mehr ...

Jurysitzung

60 Ausstellungen stehen fest

Zum vierten Mal kommen die besten Nachwuchsfotografen aus der ganzen Welt nach Hannover. Der neu gegründete Verein zur Förderung der Fotografie in Hannover e.V. verwandelt vom 18. bis zum 22. Juni 2014 gemeinsam mit der Hochschule Hannover und mit Unterstützung von FREELENS das ehemalige Expo-Gelände in Hannover in eine riesige Fotoschau. Am Sonnabend, 15. März, mehr ...