Gefunden

Alle Suchergebnisse zum Schlagwort »Claudius Schulze«


Claudius Schulze

»State Of Nature« in der GAF

Fotograf Claudius Schulze hat sich den aktuellen Naturzustand und den Naturkatastrophenschutz zum Thema für sein Großprojekt genommen und ist 50.000 km mit einem Kranwagen und seiner Großbildkamera durch Europa gefahren, um beeindruckende Naturaufnahmen zu sammeln. Jede dieser Idyllen hat einen Makel: Alpenpanoramen werden von Lawinenwänden zerschnitten, die Nordseeküste zerfurcht von Wellenbrechern und Palisadenzäunen. Auf allen mehr ...

Claudius Schulze

»State of Nature« in der FREELENS Galerie

Rede anlässlich der Eröffnung von Claudius Schulzes Ausstellung »State of Nature« am 8. Juni 2017 in der FREELENS Galerie. Von Oskar Piegsa Festung Europa: Das ist ein Schlagwort, bei dem wir an Flüchtlinge denken und an die Grenzschützer von Frontex. An Schlauchboote vor Lampedusa. An Stacheldraht an der ungarischen Grenze. An den »Dschungel« von Calais mehr ...

Claudius Schulze

State of Nature

Wie sehr Naturkatastrophenschutz Teil des europäischen Landschaftsbildes geworden ist, zeigt die Arbeit »State of Nature«. Claudius Schulze reiste dafür rund 50.000 km durch Europa und fotografierte mit seiner Großformatkamera von einem Kranwagen herab an Nordsee und Atlantik, in den Alpen, Pyrenäen und Mittelgebirgen und entlang der großen Flüsse scheinbar malerische Landschaften. Sellajoch, Italien, 2014. Foto: mehr ...