Gefunden

Alle Suchergebnisse zum Schlagwort »Björn Kietzmann«


Drei Fotografen in Diyarbakir festgenommen [UPDATE]

13.10.2014: Nach Angaben von »Reporter ohne Grenzen« wurden Chris Grodotzki, Björn Kietzmann und Ruben Neugebauer wieder frei gelassen. Am Samstag (11.10.2014) sind in der südostanatolischen Stadt Diyarbakır drei Fotografen festgenommen worden, unter ihnen Björn Kietzmann aus Berlin. Was den drei Fotografen vorgeworfen wird, bleibt unklar. Unbestätigten Berichten zu Folge sollen sie sich im polizeilichen Gewahrsam mehr ...

Polizei tritt Grundrechte mit Füßen

Um 6.55 Uhr klingelte es an der Tür von Björn Kietzmann. Ausgestattet mit einem Durchsuchungsbeschluss des Amtsgeriches Franktfurt / Main begehrten Polizisten Einlass, um seine Redaktionsräume zu durchsuchen und die Herausgabe von Fotos zu verlangen. Bundesweit erging es so sieben weiteren Fotografen. Sie alle hatten am 31.3.2012 auf einer Anti-Kapitalismus-Demonstration in Frankfurt fotografiert. Auf dieser mehr ...