Gefunden

Alle Suchergebnisse zum Schlagwort »Barbara Bachmann«


Deutscher Fotobuchpreis 2021/22

Deutscher Fotobuchpreis in Silber für Franziska Gilli und Barbara Bachmann

Das Buch »Hure oder Heilige — Frau sein in Italien« von Fotografin Franziska Gilli und Reporterin Barbara Bachmann ist beim Deutschen Fotobuchpreis 2021/22 in der Kategorie »Dokumentarisch-Journalistischer Fotobildband« mit Silber (Shortlist) ausgezeichnet worden. Mit diesem Preis wird die beispielhafte fotografische Qualität des ausgezeichneten Werkes gewürdigt. Die Preisverleihung wird am 19. November 2021 um 17:30 Uhr mehr ...

Franziska Gilli & Barbara Bachmann

Hure oder Heilige – Frau sein in Italien

Das Rollenbild der Frau in Italien könnte nicht gegensätzlicher und widersprüchlicher sein: Hure oder Heilige. Wie gehen Frauen damit um? Wie sollen Jugendliche sich hier einordnen? Regt sich Widerstand? Solche Fragen motivierten Reporterin Barbara Bachmann und Fotografin Franziska Gilli dazu, sich für ihr bei Edition Raetia erschienenes Buch »Hure oder Heilige« auf Spurensuche zu begeben. Sie gewähren ausgewählte Einblicke in jenes Land, in dem alle drei Tage eine Frau von einem Mann ermordet wird. Sie zeigen aber auch die Vielfalt des gelebten Frauseins und entdecken einen neu aufkommenden Feminismus. mehr ...