Freitag, 13. Mai 2016, 18 Uhr
Janko Woltersmann

Thirteen Thirteen

13. Mai - 13. Mai 2016

»Am 10. April 2004 habe ich das erste Polaroid von der Chevron Tankstelle an der Kreuzung La Brea Avenue/Beverly Boulevard gemacht. Ein Wagen war in der Auffahrt liegen geblieben, der Himmel war grau wie Beton und sie hatten die Bowling Bahn vom Dude abgerissen. Scheiße, dachte ich. Aß mit meiner Süßen einen Burger bei IN-N-Out und kehrte der Stadt den "Thirteen Thirteen" mehr ...

Bildband
Reporter ohne Grenzen

Fotos für die Pressefreiheit 2016

Am 3. Mai, dem Internationalen Tag der Pressefreiheit, erscheint der Bildband »Fotos für die Pressefreiheit 2016«. Er berichtet in bewegenden Bildern von den Brennpunkten des Nachrichtengeschehens weltweit. Bildstrecken renommierter Fotografen werden durch Texte ergänzt, in denen diese erklären, was sie antreibt und welchen Schwierigkeiten sie bei ihrer Arbeit gegenüberstehen. Surrealistische Kompositionen aus Syrien, grellbunt inszenierte Kampfszenen aus Bangladesch: Es sind "Fotos für die Pressefreiheit 2016" mehr ...

Fotobuch
Thomas Stelzmann & Wolf R. Ussler

Keine Kohle mehr

Für das Fotoprojekt »Keine Kohle mehr« haben die Düsseldorfer Fotografen Thomas Stelzmann und Wolf R. Ussler gut 40 ehemalige Bergleute auf das Gelände ihres einstigen Pütt zurückgeholt und dort in Szene gesetzt. Jede der so entstandenen Schwarz-Weiß-Kompositionen erzählt ein Stück persönlicher Geschichte, denn sie offenbaren, was jeden Porträtierten geprägt und seinem Leben oft einen Sinn gegeben hat. Diese Ausschnitte aus "Keine Kohle mehr" mehr ...

Fotobuch
Stefan Boness

Japan – Fleeting Encounters

Sakura, die Kirschblüte, ist untrennbar mit der japanischen Kultur verknüpft. Seit Jahrhunderten ist sie eine Metapher für die transitorische Natur des Lebens, symbolisiert Vergänglichkeit und Anmut. Stefan Boness fängt in »Japan – Fleeting Encounters« die flüchtige Atmosphäre des japanischen Frühlings ein und kreiert das melancholische Porträt eines Landes, das modern und gleichzeitig tief in alten Traditionen verwurzelt ist. Der Fotojournalist "Japan – Fleeting Encounters" mehr ...

Fotobuch
Michael Pasdzior & Peter Haefcke

Europas Atlantikküste | Europe’s Atlantic Coast

Die beiden Fotografen Peter Haefcke und Michael Pasdzior verbindet eine große Leidenschaft: das Meer. Deshalb haben sie in den letzten acht Jahren gemeinsam peu à peu die gesamte europäische Atlantikküste der Länder Portugal, Spanien, Frankreich, Großbritannien, Irland und Island bereist. Daraus ist nun ein ungewöhnliches und in seiner Art einzigartiges Buch entstanden. Während Haefcke nur schwarzweiß fotografiert, visualisiert Pasdzior die "Europas Atlantikküste | Europe’s Atlantic Coast" mehr ...

A Journey Beyond the Famous Strip
Daniel Rettig & Hendrik Schneider

Views On Vegas

»Nobody thinks Las Vegas has culture but it really does. There is culture in every place and people don’t see ours because the lights are too blinding.« Las Vegas, die schillernde Metropole inmitten der Mohave-Wüste, ist vor allem für ihre Maßlosigkeit bekannt. Obwohl der berühmte Strip nur sieben Kilometer der Stadt ausmacht, ist das öffentliche Bild vorrangig durch Themen wie "Views On Vegas" mehr ...

Fotobuch
Eva Häberle

Was macht das Blättertier denn hier?

Am Bahnhof eines winzigen Örtchens in Cornwall vergessen, saß Eva Häberle auf dem Bordstein und schob Laub hin und her. Aus dem Laub wurde eine Eule. Aus der Eule wurde eine Tierserie und aus der Serie eine Leidenschaft. Bei der Entstehung ihrer aus Pflanzen komponierten Tiere hängt vieles vom Zufall ab – manchmal gibt eine Pflanzenform ein Tier vor, manchmal "Was macht das Blättertier denn hier?" mehr ...

Die Fotoschule in Bildern
Hans-Peter Schaub

Landschaftsfotografie

Wenn wir eine Landschaft fotografieren, stehen wir notgedrungen – oder glücklicherweise – mittendrin. Und wir befinden uns dabei auch nicht unter einer Glasglocke, sondern erleben diese Landschaft unmittelbar. Wir riechen, hören, fühlen, sehen. Letzteres führt dazu, dass wir bestimmte Motive erkennen und sie im Bild festhalten wollen, die übrigen Sinneseindrücke sind für die Wahrnehmung der Landschaft aber ebenso wichtig. Sie "Landschaftsfotografie" mehr ...

Fotobuch
Fotografengruppe Landmarker

Mit der Kamera in: Istanbul

Mehr als nur ein Reisebildband über die Megastadt am Bosporus: Soeben erschien das erste Buch der Fotografengruppe LANDMARKER im morisel Verlag. Mit ihren Bildern und vielen Hinweisen auf interessante Orte und Motive geben die Autoren Istanbul-Reisenden Inspirationen für die Erkundung der Stadt an die Hand. Gleichzeitig machen die technischen Fototipps den hochwertigen Bildband zu einem Leitfaden für ambitionierte Fotografen. Die "Mit der Kamera in: Istanbul" mehr ...

Fotobuch
Volker Hinz

In Love with Photography

»In Love with Photography« ist ein Schatz der Fotografiegeschichte, der im Archiv von Volker Hinz seiner Entdeckung harrte. Ein Schatz, der von dem leidenschaftlichen Porträtfotografen in fast fünfzigjähriger Arbeit angehäuft wurde – und jetzt erstmalig gezeigt wird. Volker Hinz hat diejenigen fotografiert, die sonst hinter ihren Kameras verborgen bleiben. Wann immer er ihnen begegnet ist – bei der Arbeit, zu "In Love with Photography" mehr ...

Straßenfotografie
Iris Berben & Tom Krausz

Jerusalem – Menschen und Geschichten einer wundersamen Stadt

Tom Krausz ist den Widersprüchen und Reizen Jerusalems erlegen und fährt seit vielen Jahren immer wieder in die heilige Stadt, in deren Gassen das Nebeneinander der Religionen und Kulturen alltäglich ist. Seine Fotografien sind spontane bildliche Notizen von eigener Kraft und Schönheit. »Das eigentliche Abenteuer entsteht, wenn sich auf den Straßen kleine Szenen darstellen, die viel über den Alltag in "Jerusalem – Menschen und Geschichten einer wundersamen Stadt" mehr ...