In eigener Sache
Stellenangebote

Wir suchen Verstärkung!

Da die Stelle der FREELENS Geschäftsführung derzeit nicht besetzt ist und außerdem unsere Kollegin Paula Kern Ende Dezember in Elternzeit geht, suchen wir ab sofort sowohl nach einer neuen Geschäftsführung als auch nach einer Elternzeitvertetung."Wir suchen Verstärkung!" mehr ...

Veranstaltungen
Internationale Photoszene Köln

We Do/Are Photography – Thinktank und Symposium

Vom 20. bis 22. Oktober 2022 veranstaltet die Internationale Photoszene Köln unter dem Titel We Do/Are Photography ein dreitägiges öffentliches Veranstaltungsprogramm, zu dem nationale und internationale Künstler:innen, Kurator:innen und Wissenschaftler:innen eingeladen sind, zu aktuellen Themenfeldern der Fotografie in den Dialog zu treten. Der Kunsthafen im Rhenania und das Stadtarchiv Köln werden während der drei Veranstaltungstage zu besonderen, temporären Orten der "We Do/Are Photography – Thinktank und Symposium" mehr ...

Ausstellungen
Michael Nguyen

Klarheit des Sehens, Fantasie der Deutung

»Künstlerische Fotografie bewegt sich heute ganz anders als noch vor wenigen Jahrzehnten als visuelle Kraft und kommunikative Intervention inmitten einer überbordenden Schwemme an Bildern, deren Herstellung, Verwaltung und Weitergabe längst aus dem Ruder gewissenhafter Steuerung gelaufen ist. Nach Film, Fernsehen und Computer hat uns vor allem das Smartphone in ein neues Bild-Zeitalter katapultiert. Oftmals steht die Herausforderung, den Augen zwischen "Klarheit des Sehens, Fantasie der Deutung" mehr ...

Ausstellungen
Michael Lange

Cold Mountain

Über einen Zeitraum von sechs Jahren unternahm FREELENS-Fotograf Michael Lange ausgedehnte Reisen in verschiedene Regionen der französischen Alpen. Dort entstand eine Sammlung eindrucksvoller, meditativer Landschaftsbilder, zwischen Licht und Dunkel, Stille und Sturm. Anläßlich der Veröffentlichung des Buches zur Serie bei Hartmann Books im Jahr 2021 schrieb Stefan Fischer in der Süddeutschen Zeitung: »Das Schwerste und das Leichteste finden zusammen im "Cold Mountain" mehr ...

Ausstellungen
Christine Joos

Feuerdorn und Yucca-Palme

Wildes Gestrüpp, ein filigranes Pflanzendetail, eine Blumengarde an einem Balkon. Ein einsames Planschbecken in einer Zufahrt. Ein Mann vor einem Rosenstock. Rückzugsorte haben ihren eigenen Rhythmus. Sie laden ein, nichts zu müssen und stellen zugleich ihre Ansprüche. Sie geben, sie nehmen. Sie werden, sie vergehen. Sie erden und lassen staunen."Feuerdorn und Yucca-Palme" mehr ...

Regionalgruppen
Regionalgruppe Rhein-Main

Endlich wieder ein Treffen in Präsenz

Die FREELENS Regionalgruppe Rhein-Main, die in diesem Jahr seit 25 Jahren besteht, traf sich nach langer Zeit wieder in Präsenz in der Frankfurter »Denkbar«. Das dominierende Gesprächsthema an diesem Abend war die für Herbst/Winter 2023 geplante Gruppenausstellung »Umbruch«, an der voraussichtlich etwa 25 Kolleginnen und Kollegen teilnehmen werden. Das Ausstellungs-Orga-Team hat sich zu diesem Thema entschlossen, um auf die multiplen "Endlich wieder ein Treffen in Präsenz" mehr ...

Ausstellungen
GAF Hannover

Facing Britain

Die fulminante Bilderschau »Facing Britain« zeigt einen facettenreichen Blick auf die britische Insel und ihre sozialen und kulturellen Eigenarten. Neben so banalen wie kurios-sympathischen Alltagsszenen werden den Betrachtern auch politisch brisante Ereignisse vor Augen geführt: Ascot trifft auf Belfast, der Falkland-Krieg auf intime Momente in britischen Wohnzimmern, hippe Banker auf verzweifelte Arbeiter. Wo die Grenzen des Dokumentarischen verschwimmen, treten Aspekte "Facing Britain" mehr ...

Crowdfunding
Ingmar Björn Nolting

About the Days Ahead

Als sich COVID-19 Anfang 2020 rasch über den gesamten Globus ausbreitete, fühlte sich die Welt plötzlich zerbrechlich an. Länder schlossen ihre Grenzen, Menschen wurden aufgefordert, sich zu isolieren. Das öffentliche Leben kam zum Erliegen und innerhalb weniger Tage war ein »normaler« Alltag nicht mehr denkbar – »normal«, also »vor der Pandemie«. Im Gegensatz zu den Meisten, zog sich der Leipziger "About the Days Ahead" mehr ...

Veranstaltung
Kunstfestival

ClimateArtFest

Vom 8. bis 16. Oktober 2022 findet im Hamburger Hafen erstmals das spartenübergreifende internationale Kunstfestival »ClimateArtFest« statt – ein Pilotprojekt für eine zukünftige Biennale der Klimakunst. Unter der Leitung des Künstlers und Forschers Claudius Schulze stellt das Projekt neun Tage lang künstlerische, politische und soziale Konventionen in Frage und regt zu kreativen individuellen und kollektiven Antworten auf die Klimakrise an."ClimateArtFest" mehr ...

Ausstellungen
Lucas Bäuml, Viktoria Binschtok, Andreas Langfeld, Will Steacy & NEWSPRINT PHOTOBOOK

Blätter machen. Die Fotografie und das Medium Zeitung.

Trotz eines tiefgreifenden Wandels der zeitgenössischen Medienkommunikation in Richtung Digitalisierung ist die Tageszeitung immer noch eines der wichtigsten Informationsmedien. Tag für Tag haben Millionen Menschen eine aktuelle Ausgabe auf ihrem Frühstückstisch. Die Inhalte, die Konsument:innen dort erhalten, prägen zu großen Teilen ihre Weltsicht."Blätter machen. Die Fotografie und das Medium Zeitung." mehr ...

Dienstag, 11. Oktober 2022 um 19:30 Uhr

Stammtisch der Fotograf:innen im Rheinland

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, wir laden euch herzlich ein zu unserem nächsten Stammtisch – nach langer Zeit wieder einmal in Düsseldorf 🙂 Am Dienstag, den 11. Oktober 2022, um 19.30 Uhr im Brauhaus Albrecht Niederkasseler Straße 104 40547 Düsseldorf www.brauhaus-joh-albrecht.de Die Möglichkeit zur Anmeldung wurde bereits in einer gesonderten E-Mail an die Mitglieder bekanntgegeben. Wir würden mit euch gerne u. "Stammtisch der Fotograf:innen im Rheinland" mehr ...