Veröffentlichung
Christoph Irrgang

Wo Monet und Renoir malten / engl. Ausgabe: Impressionist Places

Von 2016 bis 2019 bereiste der Photograph Christoph Irrgang für das Museum Barberini in Potsdam die Gegenden und Orte, an denen Monet, Renoir und weitere Impressionisten gemalt haben. Er recherchierte und photographierte die Entstehungsorte zahlreicher Werke aus der Perspektive der Maler. Die Gegenüberstellung der Gemälde mit den Aufnahmen von heute zeigen Industrialisierung, Modernisierung und Stadtentwicklung der letzten 150 Jahre, aber "Wo Monet und Renoir malten / engl. Ausgabe: Impressionist Places" mehr ...

Fotofestival Arles 2024
Les Rencontres d'Arles

DGPh x FREELENS Showroom

Bienvenue à Arles! Vom 1. bis 5. Juli 2024 präsentiert FREELENS in Kooperation mit der DGPh und der Hamburg Portfolio Review einen Showroom beim Fotofestival in Arles. Als Teil des ARLES OFF Festivals zeigen wir dort Arbeiten unserer Mitglieder Aliona Kardash (DGPh-Förderpreis 2024), Nina Röder, Daniel Chatard (World Press Photo Contest 2024), Victoria Jung, Carlotta Steinkamp und Nikita Teryoshin. FREELENS "DGPh x FREELENS Showroom" mehr ...

Jahrestreffen 2024
Strandbad Plötzensee

Einladung zur FREELENS Mitgliederversammlung 2024

Bald ist es soweit! Wir zählen schon die Tage rückwärts. Am Samstag, den 22. Juni 2024, findet ab 11 Uhr die 29. ordentliche FREELENS Mitgliederversammlung im Strandbad Plötzsensee in Berlin statt.

Neben den regulären Tagesordnungspunkten samt Vorstandswahl, wird es dort auch einen Open Space geben, bei dem sich alle Mitglieder mit ihren Ideen in die Verbandsarbeit einbringen können.

Ab 19 Uhr wird dann in ein gemütliches »Get-together« übergegangen und ab 21:30 Uhr werden die Berliner FREELENS Kolleg*innen Tamara Eckhardt, Victoria Jung, Nina Röder und Nikita Teryoshin einen Einblicke in ihre Arbeit geben."Einladung zur FREELENS Mitgliederversammlung 2024" mehr ...

Künstliche Intelligenz

Handlungsempfehlung »Adobe KI – Widerspruch«

Für alle, die nicht möchten, dass mit ihren Accounts die KI von Adobe trainiert wird, hier eine Anleitung von FREELENS zum Widerspruch: Teil 1: »Adobe Creative Cloud Opt-out« Schritt 1: Ihr geht auf Adobe.com bzw. Adobe.de und loggt euch oben rechts unter »Anmelden« in euren Account ein. Schritt 2: Dann geht ihr auf euer Profilbild, welches ihr oben rechts findet "Handlungsempfehlung »Adobe KI – Widerspruch«" mehr ...

Künstliche Intelligenz

Handlungsempfehlung »Meta KI – Widerspruch«

Für alle, die nicht möchten, dass mit ihren Accounts die KI von Meta trainiert wird: Hier eine Anleitung von FREELENS zum Widerspruch Schritt 1: Instagram-Profil öffnen und auf die drei horizontalen Striche klicken Schritt 2: Scrollt im Menü runter bis zum Punkt »Info« Schritt 3: Unter dem Punkt »Datenschutzrichtlinie« findet ihr das »Widerspruchsformular« Schritt 4: Füllt eure persönlichen Daten aus "Handlungsempfehlung »Meta KI – Widerspruch«" mehr ...

Politik & Medien

Zur Bedeutung des Presseausweises

Text – Dr. Jasper Prigge   Für viele Journalist*innen ist der Presseausweis ein unverzichtbares Arbeitsmittel. In der Praxis bestehen aber mitunter Unsicherheiten, welche Rechte sich aus diesem gegenüber Behörden oder Unternehmen ergeben. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen und erläutert, wann der Presseausweis für die Recherche eingesetzt werden kann. Bedeutung des Presseausweises Die Presse erfüllt, wie die "Zur Bedeutung des Presseausweises" mehr ...

Ausstellung
Vernissage am 28. Juni 2024 um 19 Uhr

Ausstellung »Kindheitsbäume« von Anne Oschatz

In der Zeit des Corona bedingten Lockdowns im Frühjahr 2020 fiel mir eine Sache besonders auf: wie oft die Kinder, die nicht auf die gesperrten Spielplätze durften, stattdessen in den Bäumen kletterten. ›Der Spielplatz ist geschlossen, aber der Baum hat noch offen‹, kam mir in den Sinn. Und ich erinnerte mich an den Baum meiner Kindheit, eine alte Linde, in "Ausstellung »Kindheitsbäume« von Anne Oschatz" mehr ...

Ausstellung
Eröffnung am 06. Juni 2024 um 19 Uhr

Ausstellung im fb2 der FH Dortmund

Mehrteilige Fotografie-Ausstellung vom 06.06. – 14.06. an der FH Dortmund in der Galerie fb2 Die Ausstellungsreihe photographic studies gibt einen umfangreichen Einblick in die Arbeiten von Studierenden der BA und MA Studiengänge der Fotografie am Fachbereich Design der Fachhochschule Dortmund. Der erste Teil, der Ausstellung in der Galerie fb2 des Fachbereichs, gibt Einblicke in die Arbeiten von: Agnes Zimmermann „VON "Ausstellung im fb2 der FH Dortmund" mehr ...

Ausstellung
»Galerie im Gang« Deichtorhallen 

Ausstellung AI vs HI (Artificial Intelligence versus Human Intelligence)

Eröffnung am Donnerstag, 13. Juni 2024 um 18 Uhr | »Galerie im Gang« Deichtorhallen  In den letzten vier Monaten haben sich 4 Fotograf*innen der Fotografie Schule ‚Through The Lens Collective‘/TTLC aus Johannesburg/Südafrika und 4 Fotograf*innen des ‚Klub der Künste‘ der Deichtorhallen Hamburg in einen visuellen Dialog begeben und die Möglichkeiten und Grenzen beider Intelligenzen erarbeitet und fotografisch umgesetzt. In wöchentlichen "Ausstellung AI vs HI (Artificial Intelligence versus Human Intelligence)" mehr ...

Eröffnung am 4. Juni 2024 um 19 Uhr

Kurzfilm Festival Hamburg

Eröffnung am 4. Juni 2024 um 19 Uhr | »Kurzfilm Festivalzentrum« in Hamburg  Räumliches Zentrum des Festivals ist die POST am Kaltenkircher Platz. Neben Pop-up Kinos – drinnen und draußen, der Ausstellungshalle Open Space, Festivalcafé, Bar und Musik am Abend, ist die POST vor allem ein Raum des Kennenlernens und des Dialogs. Offen für alle und umsonst. Eingang: Ecke Augustenburger "Kurzfilm Festival Hamburg" mehr ...

Veröffentlichung
Dmitrij Leltschuk

»Warum hängt daran dein Herz?«

»Wie Erinnerungsstücke aus der Kriegszeit helfen, unsere Eltern zu verstehen« Ein SPIEGEL-Buch

Noch vor dem Ausbruch des Krieges in der Ukraine fragte mich eine SPIEGEL-Kollegin, ob ich Interesse hätte, ein längeres Fotoprojekt für sie zu machen. Der Arbeitstitel lautete „Kriegsgegenstände“. Es ging darum, dass viele deutsche Familien aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs Gegenstände aufbewahren, die mit dem Krieg zu tun haben und die aus irgendeinem Grund für diese Familien wichtig sind."»Warum hängt daran dein Herz?«" mehr ...

Ausstellung
Vernissage am 31. Mai 2024 um 19 Uhr

Ausstellung »Operation Overlord« von Janko Woltersmann

80 Jahre D-Day Am 6. Juni 1944 landete ein Teil der Alliierten an den Stränden der Normandie, um durch die „Operation Overlord“ vom Westen aus Europa von der deutschen Terrorherrschaft zu befreien. Am 10. April 1945 befreiten die Amerikaner Hannover. Die Befreiung wurde von der Mehrheit als Niederlage empfunden und die Befreier als Besatzer bezeichnet. Um an sie zu Erinnern "Ausstellung »Operation Overlord« von Janko Woltersmann" mehr ...